Herbstmeister!

Bereits eine Woche vor Ende der Hinrunde sind unsere Jungs uneinholbar Herbstmeister in der Kreisliga A2 im Kreis BB/CW.

Daheim gegen den SV Nufringen tat sich unsere Mannschaft in der ersten Halbzeit schwer. Nach den Anlaufschwierigkeiten kamen sie aber motiviert aus der Kabine. Das Spiel verlagerte sich immer mehr auf das Tor der Nufringer. Einzig das Tor wollte nicht fallen, trotz zahlreicher Chancen. Schließlich erzielte unser Trainer Gaetano den verdienten Treffer zum 1:0 Endstand.

Da die Waldenbucher gegen den VfL Herrenberg II Punkte ließen und nach einem Unentschieden nur ein Punkt holten, bauten unsere Jungs den Abstand bezüglich Herbstmeisterschaft auf uneinholbare vier Punkte aus.